Aktuelle Ausgabe des
LSB-Magazins

Bild anklicken

Sportverein Rot-Weiß Bonn-Röttgen e.V.
Sportverein Rot-Weiß Bonn-Röttgen e.V.

Fotoalbum 2021

Schneeflockenturnier

Nach über zweijähriger Wettkampfpause fand mit dem Schneeflockenturnier am 28.11.21 in der Hardtberg Halle erstmalig wieder ein Turnwettkampf statt. Mitten in der vierten Corona Welle war dies nur möglich mit der sog. 2G+ Regel, alle Personen benötigten einen aktuellen Schnelltest und es gab Maskenpflicht.


Über 100 Turnerinnen aus dem Turnverband traten in den verschiedenen Altersklassen zu einem P-Stufen Wettkampf an. Aus unserem Verein waren 12 Turnerinnen dabei.


Gleich zu Beginn des Wettkampfes gab es eine Schrecksekunde, als Esther sehr unglücklich am Schwebebalken stürzte. Sie bleib aber unverletzt und konnte trotz starker Schmerzen die Übung beenden und wurde am Ende mit dem 3. Platz belohnt. Clara turnte sowohl am Schwebebalken als auch am Boden die schwierige P8 Übung und gewann diese Altersklasse mit 61,65 Punkten und persönlicher Bestleistung.


Für Mona war es die erste Wettkampfteilnahme überhaupt, sie kam erst 2 Wochen zuvor in unsere Leistungssturngruppe. Sie turnte fast fehlerfrei durch und erreichte Platz 7. In der gleichen Altersklasse erreichte Pauline den 6. Platz, ihr gelang erstmalig in einem Wettkampf der Handstandüberschlag über den Sprungtisch.


Auch Eva-Lotte schaffte erstmalig den Handstandüberschlag über den Sprungtisch und wurde mit Platz 6 in ihrer Altersklasse belohnt. In derselben Altersklasse belegte Sophie zwar "nur" Platz 5, erreichte aber mit 61,25 Punkten eine persönliche Bestleistung.


Mit 61,85 Punkten turnte Ellen ebenfalls persönliche Bestleistung und stand erstmals mit dem 2. Platz auf einem Siegerpodest.


Auch unsere Nachwuchsgruppe turnte trotz großer Aufregung einen sehr schönen Wettkampf und konnte sich in einem starken und großen Teilnehmerfeld gut behaupten.


In der Altersklasse 2011 turnte unsere jüngste Turnerin Lucia einen sehr starken Wettkampf, bei dem sie unter anderem am Balken und am Boden die schwerstmöglichste Übung turnte. Leider musste sie einen Sturz am Balken in Kauf nehmen und platzierte sich trotz dessen auf einem super 7. Platz.


In der Altersklasse 2010 sind drei unserer Turnerinnen an den Start gegangen. Sophia, Henriette und Amrei zeigten alle sehr schöne Übungen und konnten die Plätze 7, 8 und 9 belegen. Sophia punktete vor allem durch Ihre sehr saubere Ausführung und zeigte neben sehr schönen Übungen unter anderem den drittbesten Sprung in ihrer Altersklasse. Auch Henriette turnte einen rundum schönen Wettkampf und konnte ihre Leistung mit einer sehr schönen Balkenübung unterstreichen. Amrei zeigte am Boden und Sprung die schwerstmöglichste Übung und konnte vor allem am Balken und Boden viele Punkte sammeln.


In der Altersklasse 2009 ging unsere Turnerin Mayra an den Start. Sie zeigte trotz großer Aufregung einen schönen Wettkampf und konnte am Boden und Reck mit schönen Übungen punkten. Sie belegte am Ende in einem starken Teilnehmerfeld den 8.Platz.

Seniorenmeister 2021

 

Unser Vereinsmitglied und Trainer Leistungsturnen Mädchen Wolfram Thiele wurde am Samstag, 9. Oktober 2021, bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Troisdorf-Spich gegen viel starke Konkurrenz Deutscher Seniorenmeister seiner Altersklasse.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Wolfram meinte, dies sei der größte Erfolg seiner Karriere, wobei zu bemerken ist, dass er lange Jahre in der Bundesliga geturnt hatte. Wolfram legt Wert darauf seinem eigenen Trainer, unserem Vorsitzenden Dr. Volker Ludwig zu danken, der durch seine Erfahrungen bei Übungszusammenstellungen und Wettkampfvorbereitung großen Anteil an diesem Erfolg gehabt habe. Den Sieg erturnt hat Wolfram allerdings selbst.

Druckversion | Sitemap
© Sportverein Rot-Weiß Bonn-Röttgen e.V.