Sportverein Rot-Weiß Bonn-Röttgen e.V.
Sportverein Rot-Weiß Bonn-Röttgen e.V.

Aktuelle Informationen des Vorstandes

zum Training während der Corona-Pandemie

(Stand 12.07.2021)

Liebe Mitglieder,

 

In NRW haben wir eine sehr niedrige Inzidenz. Dadurch können wir wieder Sport anbieten.

 

Unsere Abteilungen organisieren wieder Sportangebote, was sehr erfreulich ist. Wir achten dabei weiterhin auf Hygieneregeln und Abstände, damit steigende Inzidenzen uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung machen.

 

Der Sport in den Hallen wird von uns -Stand heute 12.7.21- grundsätzlich auch wieder aufgenommen. Im Moment gehen wir davon aus, dass die Lage stabil bleibt. Allerdings werden in den Sommerferien Hallen gereinigt oder stehen uns aus anderen Gründen nicht vollständig zur Verfügung. 

 

Daher planen wir eine komplette Wiederaufnahme des Sports nach den Sommerferien. Das gilt insbesondere auch für das Turnen und Kinderturnen, das im Gegensatz zu anderen Sportarten, die im Freien betrieben werden, wegen der gesperrten Hallen bisher in diesem Jahr überhaupt nicht stattfinden konnte. Wir werden hier auf dieser Seite rechtzeitig vor Ende der Ferien weitere Informationen bereitstellen.

 

Wir gehen also davon aus, dass der Sport im zweiten Halbjahr wieder normal stattfinden wird. Daher hat die Mitgliederversammlung am 28.6.2021 beschlossen nur den Halbjahresbeitrag für das erste Halbjahr 2021 auf Null zu setzen und ab dem 2. Halbjahr 2021 den normalen Beitrag wieder zu erheben. Bestimmt wurde bemerkt, dass wir im Januar dieser Entscheidung vorgreifend keinen Beitrag eingezogen haben, nun aber wieder Beitrag einziehen. 

 

Noch ein Hinweis, der insbesondere bei höheren Inzidenzen wieder relevant werden könnte: Wenn Sport draußen angeboten wird und wir einen Platz nicht exklusiv zugewiesen haben, kann Sport bei Überfüllung auch einmal ausfallen. Die Fitnessabteilung nutzt etwa den Asche- oder Asphaltplatz neben der Toni-Barg-Halle in Ückesdorf für ihre Angebote. Da wir diesen Platz nicht exklusiv buchen können, kann es vorkommen, dass bei einer Belegung durch Andere die Gruppen nicht stattfinden können und kurzfristig ausfallen müssen. Diese Lage ist nicht ideal, aber wir bitten um Verständnis. Wir rechnen nicht damit, dass das oft passieren wird. Uns zugewiesene Plätze, wie den Sportplatz in Röttgen oder das Kleinspielfeld stehen uns während der zugewiesenen Zeit exklusiv zur Verfügung.

 

Hoffentlich bleibt die Lage günstig. Und noch einmal: lasst uns dazu beitragen und alle weiter gut aufpassen und beachtet bitte die Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln, die unsere Trainerinnen und Trainer weiterhin mit euch umsetzen müssen. Gerade die nicht geimpften Kinder und Jugendlichen wollen wir weiterhin auch im Hinblick auf Long-Covid-Spätfolgen so gut es geht schützen.

 

In diesem Sinne bleibt bitte alle gesund,

herzliche Grüße,

euer Vorstand

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein Rot-Weiß Bonn-Röttgen e.V.