Fotoalbum 2014

Schauturnen

Die Turnabteilung des SV Rot-Weiß- Röttgen präsentierte

am 21. November 2014 das traditionelle Schauturnen.
 

Rund 200 Mädchen und Jungen präsentierten in der Hardtberghalle ihr Können. 

Die Übergabe eines Spendenscheck der Sparkasse Köln Bonn, für die Anschaffung eines Airtracks, eröffnete die Veranstaltung.


Die „Einweihung“ des Airtracks erfolgte durch die Mädchen und Jungen des Leistungsturnens mit einer beeindruckenden Kür.


Es wurden verschiedene Küren am Boden, Reck, Schwebebalken und Barren gezeigt. Auch die beiden Gruppen der Mädchen-Aerobic, waren in diesem Jahr wieder mit dabei und zeigten mitreißende Choreographien.

 

Während der Veranstaltung konnten sich Zuschauer und Aktive, in Cafeteria stärken. Dank der guten Organisation durch die Eltern der Leistungsturnerinnen gab es ein großes Angebot für jeden Geschmack.

 

Zahlreiche Zuschauer bedachten die gelungenen Vorführungen mit großem Applaus.

 

Für die Turnerinnen und Turner, sowie für die Verantwortlichen war das diesjährige Schauturnen erneut eine gelungene Veranstaltung.

 

Ein großer Dank geht an die vielen Helfer, ohne die ein solches Highlight nicht durchgeführt werden könnte.
 
Ihre Turnabteilung

Städtepartnerschaft
Villemomble – Bonn Hardtberg

Die Turn-Abteilung des Villemombler Sportvereins „Villemomble Sports Gymnastique“ besuchten uns vom 19.09. – 21.09.14 in Bonn an.

 

Die Franzosen wurden am Freitagabend an der Halle der Grundschule in Röttgen empfangen und bei einem Willkommenstrunk in ihre Gastfamilien aufgeteilt. Für das Wochenende war ein großes Programm geplant, bei dessen Gestaltung die Eltern unserer Mädchen und Jungen uns sehr unterstützten, was hier mit vielem Dank erwähnt werden soll.

 

Am Samstag stand unser Tagesausflug auf dem Programm. Zuerst ging es in das Deutsche Sport- und Olympiamuseum in Köln und anschließend in den Haribo-Shop, wo sich alles ausreichend mit Naschereien eingedeckt haben.

 

Nach einer kleinen Erholungspause in den Gastfamilien trafen sich alle zu einer Feier in der Turnhalle in Röttgen. Die Eltern sorgten für ein umfangreiches Buffet

Am Sonntagmorgen begann der Freundschaftswettkampf in der Hardtberghalle. Die Mädchen und Jungen turnten zeitgleich. Zwei Jungen- und zwei Mädchenmannschaften wurden gebildet, wobei jede Mannschaft aus Turnerinnen und Turnern beider Nationen bestand. Während des Wettkampfes sorgten die Eltern für ein Buffet aus Kuchen, Kaffee und kalten Getränken, an welchem sich die Zuschauer und Wettkampfteilnehmer bedienen konnten.

 

Die Aerobic-Gruppe unter Leitung von Britta Walther zeigte eine sehenswerte Vorführung.


Nach der Siegerehrung gab es für alle Hotdogs und gegen 14 Uhr machten sich die Franzosen auf den Heimweg. 

 

Für alle war es ein tolles und ereignisreiches Wochenende, bei dem Spaß und Freude im Vordergrund standen und viele neue Freundschaften geknüpft wurden. Wir freuen uns schon auf unseren Besuch im Herbst 2015 in Villemomble. 

 

Vielen Dank an die hervorragende Organisation durch die Verantwortlichen der Turnabteilung.