Fotoalbum 2016

F2-Jugend 2008er gewinnt den REWE-Cup

Das ist der Wahnsinn! In ihrer ersten Saison wird diese Mannschaft Vizemeister und gewinnt zur Krönung des Saisonabschlusses den REWE-Cup in Oedekoven. Wir gratulieren der Mannschaft von Chef-Coach Marius Mayer und seinem Co-Trainer Sascha Sieg zu einer erfolgreichen ersten Saison.

Michael Mayer

Die E2-Junioren gewinnen den
REWE-Cup in Oedekoven

Alle Spiele des Turniers gewonnen und keinen Gegentreffer kassiert. Das war beeindruckend. Eine souveräne Mannschaftsleistung hat letztendlich den mehr als verdienten Turniersieg gebracht. Die Trainer sind mehr als stolz auf dieses SUPERTEAM. Ein toller Saisonabschluss auch für alle Unterstützter dieser fantastischen Mannschaft.

Michael Mayer

Unsere E-Jugend (E 2 - Jahrgang 2006) wird
zweiter Sieger beim Pfingstturnier des
SC Volmershoven-Heidgen

Erst im Finale mussten sich unsere Jungs geschlagen geben. Insgesamt haben alle ein starkes Turnier gespielt. Die Trainer Michael Mayer und Arthur Janßen freuen sich über den Erfolg ihrer Mannschaft.

Michael Mayer

Die F-Jugend (Jahrgang 2008) wird glorreicher Dritter beim Turnier des SC Vollmershoven-Heidgen

Nach großem Kampf erreichte die F-Jugend Jahrgang 2008 den dritten Platz im Turnier. In ihrer ersten Meisterschaft, die mit dem letzten Spiel der Saison am kommenden Samstag endet, stehen sie schon jetzt als uneinholbarer 2. Sieger fest. Wir gratulieren der Mannschaft und dem Trainer Marius Mayer sowie dem Co.-Trainer Sascha Sieg zu diesen großartigen Erfolgen.

Michael Mayer

Die 2009er - Bambinis gewinnen das Pfingstturnier beim SC Volmershoven-Heidgen

Mit dem mittlerweile 3. Turniersieg endet auch die Zeit der Bambinis für die 2009er. Nach den Sommerferien gehen sie als neue F-Jugend - jüngere - in ihre erste Meisterschaft. Die Trainerin Karin Mayer und ihre Co-Trainerin Daniela Vollberg sind sehr stolz auf ihre Mannschaft.

Michael Mayer

Trikotübergabe mit Aufmerksamkeit für TORUS e.V.

Die D1-Jugend der Fußballer von Trainer Helmut Czerwinski durfte sich über die Spende eines Satzes Trikots freuen, die offiziell am Sportplatz in Röttgen überreicht wurden. Gerade die jungen Wettkampfsportler benötigen regelmäßig neue Trikots, da sie aus den alten herauswachsen und so sind Trikotspenden immer eine große Hilfe für die Mannschaften.

 

Tue Gutes und rede darüber ist dem Spender dieser Trikots nicht für sich selbst wichtig, denn der Spender oder die Spenderin möchte ungenannt bleiben und unterstützt statt dessen mit aufgedruckter „Trikotwerbung“ den gemeinnützigen Verein Torus e.V. (www.initiative-torus.de), einem Verein, der Familien mit schwerstbehinderten oder dauerhaft erkrankten Kindern berät und unterstützt. So wurden die Trikots in Anwesenheit der 1. Vorsitzenden von Torus, Silke Pallmann und dem 2. Vorsitzenden von Torus Wolfgang Willems an Helmut Czerwinski und seine Mannschaft übergeben. Der 2. Vorsitzende des SV Rot-Weiß Bonn-Röttgen e.V. dankte bei der Übergabe für die Spende und freute sich, dass sich auf diese Weise zwei gute Taten miteinander verbinden ließen, der neue Trikotsatz für die Fußballer und die Aufmerksamkeit und Werbung für die Belange von den unterstützten Familien. Die Trikots wurden dann gleich beim Training gebührend mit sportlichem Elan eingeweiht.

Volker Ludwig

Röttgener Bambinis gewinnen den

LAURI INDOORCUP 2016

in der Hardtberghalle

Der Nachwuchs von Röttgen schlägt sie alle.
Die 2009er von Röttgen gewinnen das Turnier des RW Lessenich in der Hardtberghalle ohne Punktverlust. Wir gratulieren der Chef-Trainerin Karin Mayer und der Co-Trainerin Daniela Vollberg zu diesem großartigen Erfolg.

Das ist insgesamt der 2. Turniersieg für diese junge Mannschaft, die bereits eine Woche zuvor bei einem Turnier in Wachtberg mit einem ebenfalls hervorragenden 2. Platz überzeugen konnte.

Michael Mayer